foto-mathias-kutt

Meine journalistische Arbeit kreist um Literatur und Reisekultur sowie das Thema Fahrrad. Das Fahrrad nimmt einen wichtigen Platz in meinem Leben ein. Mit der Gründung des Fahrradjournals bin ich dem schönsten Verkehrsmittel der Welt aus so unterschiedlichen Perspektiven wie Mode, Design, Gesellschaft oder Politik näher gerückt. Darüber schreibe ich in Tageszeitungen, Fachmagazinen oder für Ausstellungen. Als Chefredakteur des Printmagazins Cycle erweitere ich mein Engagement um einen verbraucherorientierten Ansatz. Das Reisekulturmagazin wiederum richtet sich an kulturinteressierte Menschen, die gerne lesen, reisen und denken. Sie erreichen mich über: wolfgang (at) scherreiks (punkt) net

My journalistic work revolves around literature and travel culture as well as the topic bicycle. The bike occupies an important place in my life. With the founding of the Fahrradjournal I have moved closer to the most beautiful means of transport in the world from such different perspectives as fashion, design, society or politics. I write about the bike in daily newspapers, magazines or for exhibitions. As the editor-in-chief of the print magazine Cycle, I extend my commitment to a more consumer-oriented approach. The Reisekulturmagazin, in turn, is aimed at people interested in culture who like to read, travel and think. You can reach me via: wolfgang (at) scherreiks (dot) net

Wolfgang Scherreiks